Das Architektur- und Fachmagazin Detail berichtet in der Oktober-Ausgabe über easyfloor

"Lava-Textur durch spezielle Spachteltechnik"

weiter zu den easyfloor-Pressestimmen


Kleine Zeitung/'Kärntner des Tages':
So bleibt die Autowelt am Boden

"Einfaches Prinzip mit großer Wirkung. Das Bodensystem des Arnoldsteiners Josef Hrovath begeistert die Autoindustrie rund um die Welt." (Kleine Zeitung, 15.9.2005)

weiter zu den easyfloor-Pressestimmen


stores+shops berichtet über easyfloor

Boden aus Lavagestein

Artikel als PDF herunterladen




Hrovath Kunststofftechnik realisiert Messeboden für Honda auf der IAA 2005 in Frankfurt

Die unschlagbaren Vorteile des modularen Messe- und Ladenbausystems easyfloor überzeugen Auftraggeber, Architekten sowie die Verarbeiter im Messebau und Ladenbau. Jüngstes Erfolgsprojekt aus dem Hause Hrovath Kunststofftechnik ist die Realisierung des Messebodens für Honda im Rahmen der Internationalen Automobilaustellung (IAA) in Frankfurt.

Bilder des Honda-Messebodens




Messe-Marketing-Magazin

Vulkangestein am Messestand? easyfloor realisiert Spezialeffekte auch der ausgefallendsten Art.

weiter zu den easyfloor-Pressestimmen




Erfolgreiche Autohaus-Renovierung mit easyfloor
Der Showroom von Volvo Homburg wurde kürzlich im laufenden Betrieb mit einer hochwertigen easyfloor-Präsentationsfläche ausgestattet. Easyfloor hat diesen "Elchtest" mit Bravour bestanden, immerhin bringt das Spitzenmodell der Volvo-Flotte fast zwei Tonnen auf die Waage. Machen Sie sich selbst ein Bild der erfolgreichen Autohaus-Sanierung und Neugestaltung:

Bilder der Verlegung in Homburg





KNOPP Wand Boden Design und Hrovath Kunststofftechnik realisieren Themenboden für Schweizer Präsentation der B-Klasse von Mercedes-Benz
Eigens für die Präsentation der neuen B-Klasse wurde vom Schweizer Unternehmen KNOPP Wand Boden Design ein spezieller Themenboden realisert. "VULCANO" basiert auf einer einer innovativen Spachteltechnik, die in Verbindung mit dem modularen Verlegesystem easyfloor neue Maßstäbe bei der Gestaltung von modularen Präsentationsflächen setzt.

Bilder der Präsentation in Zürich



Die Presse über easyfloor

"Einfaches Prinzip mit großer Wirkung. Das Bodensystem des Arnoldsteiners Josef Hrovath begeistert die Autoindustrie rund um die Welt." (Kleine Zeitung, 15.9.2005). 

"Überhaupt könnte easyfloor sich als das interessanteste System herausstellen - weil es als einziges kein System mit Nut-/Feder-Verbindung darstellt und daher wirklich variabel ist." (STEIN, Mai 2005)

"Herrlich unkompliziert: easyfloor lässt sich direkt auf dem vorhandenen Untergrund verlegen und bietet durch sein Baukastenprinzip viele Möglichkeiten." (m+a report 01-02/2005).

weiter zu den easyfloor-Pressestimmen




Das easyfloorsystem setzt bereits heute Standards der Architektur von morgen
Mit dem flexiblen easyfloorsystem können unterschiedliche Oberflächenmaterialien (z.B. Stein, Glas, Parkett, PVC) ohne Klebstoff staubfrei verlegt werden.